Kultur, Schulbetrieb | Präsentationstag der Projektwoche

Tag der offenen Tür am 1.2.2020

Beim Tag der offenen Tür am 1.2. präsentierten ca. 50 Projektgruppen ihre Arbeitsergebnisse zu dem Oberthema "Wir in Europa". Die Schwerpunkte der Projektgruppen lagen dabei in unterschiedlichen Themenfeldern wie Kunst und Kultur, Naturwissenschaften, Geschichte ... Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe hatten einen fachbezogenen Schwerpunkt gewählt und präsentierten ebenfalls ein breites Spektrum an informativen Ergebnissen.
Die Bildergalerie zeigt einen Querschnitt der Arbeiten.

Weiterlesen …

Kultur, Schulbetrieb | "WIR in Europa" in 50 Projekten

Projektwoche 2020 - Einladung zum Tag der offenen Tür

Wir laden ein zum Präsentationstag der Projektwoche 2020 am Samstag, dem 1. Februar ab 9.30 Uhr.

Eine Woche lang dreht sich an der FALS alles um ein Thema: Was ist „Europa“? Wie wollen wir dort leben? Welche Chancen haben wir, welchen Herausforderungen müssen wir uns stellen? Und welche Rolle spielt Europa in der (Welt)Politik? Das sind Fragen, die in Projekten wie „Planspiel Europa“, „Die Vielfalt deiner FALS“ oder „Europa tanzt!“ erarbeitet werden.

Weiterlesen …

Kultur, Schulbetrieb | Ab auf die Bühne!

Die "Geisterritter" im Jahrgangstheater 7

Da an der FALS kulturelle Bildung nicht bloß rezeptiv verstanden wird, erhält jedes Kind mindestens einmal im Laufe seiner Schulzeit die Gelegenheit, an einer Theaterproduktion aktiv mitzuwirken und auf der Bühne vor Publikum aufzutreten. Deshalb inszenieren jeweils alle sechs Klassen des 7. Jahrganges jedes Jahr gemeinsam im Rahmen der Projektwoche ein Kinder- oder Jugendtheaterstück. In diesem Jahr stehen die "Geisterritter" nach dem Roman von Cornelia Funke auf dem Programm.

Weiterlesen …

Kultur, Schulbetrieb | Projektwoche 2020

WIR in Europa

Heute startete die jahrgangsübergreifende FALS-Projektwoche. Das gemeinsame Oberthema "WIR in Europa" soll in Zeiten verstärkter Abgrenzungstendenzen das Bewusstsein für den Wert einer europäischen Gemeinschaft und die Notwendigkeit einer grenzübergreifenden Perspektive stärken. In welchem Europa wollen wir morgen leben? Wie können wir es verantwortungsvoll mitgestalten? Die Arbeitsergebnisse der über 50 Projektgruppen werden am Samstag, dem 1. Februar präsentiert. 

Kultur, Schulbetrieb | Start des internationalen Kulturaustauschprojektes

Mit Erasmus+ in Bulgarien

Seit einer knappen Woche arbeiten sechs Schülerinnen und Schüler der FALS in Kazanlak in Bulgarien in einem internationalen Kulturprojekt mit dem Titel "Shaping Young Europeans' Future Through Drama". Mit Jugendlichen aus Italien, Spanien, Polen, Griechenland und dem Gastgeber Bulgarien steht sowohl die Präsentation der jeweils eigenen Kultur als auch die Arbeit an gemeinsamen europäischen Herausforderungen und Zielen im Mittelpunkt.

Kultur, Schulbetrieb

Fast schon Tradition – die FALS gewinnt erneut den 1. Publikumspreis im Kunstmuseum Solingen

Im Rahmen des Ausstellungswettbewerbs „Klasse Kunst“ des Kunstmuseums Solingen unter der Leitung von Gisela Elbracht-Iglhaut nimmt die FALS traditionell mit den Kunstkursen des 13. Jahrgangs teil.

Weiterlesen …