Badminton | Talententwicklung - Nominierung Länderspiele

Badminton: Rafe Kenji Braach und Justin Dang zu Länderspielen nominiert

Badminton

Bundestrainer Talententwicklung, Dirk Nötzel, hat in Zusammenarbeit mit Bundesjugendtrainer Matthias Hütten und DBV Cheftrainer Detlef Poste die STC Jugendlichen Rafe Kenji Braach und Justin Dang zum Dreiländerlehrgang mit der Schweiz und Tschechien vom 23. - 26. April in Mülheim nominiert. Höhepunkt des Lehrgangs sind dann am 25. April die U15 Länderspiele gegen Tschechien und die Schweiz.


Quelle: STC Blau-Weiß - Horst Rosenstock

Zurück