Fechten | GERMAN MASTERS B-Serie

GERMAN MASTERS Serie B mit Top 3 Degenfechtern des FechtZentrum

Fechten GERMAN MASTERS  Serie B

Mit der Serie B setzt der Deutsche Fechterbund die Wettbewerbe der GERMAN MASTERS Serie fort. Unter strengsten Hygiene-Vorgaben starten am Samstag, 06./07.03.2021, in Bonn die Senioren-Wettkämpfe, erweitert um die Top-Fechter der Nachwuchskader (NK1 + NK 2). Mit dabei, die Top-Fechter der U17-Rangliste des FechtZentrum Solingen: Kassian Meier, Lorenz Spierzak und Jakob Stange. 

„Die Degenfechter freuen sich riesig“ so Falk Spautz, Herrendegen-Trainer, „weil nach langer Zeit endlich wieder ein Turnier statfindet und, dass sie als Nachwuchskader der U17 an einem hochklassigen Turnier der Senioren teilnehmen können.“ In der U17-Rangliste belegen Kassian Meier: Rang 2, Lorenz Spierzak: Rang 5 und Jakob Stange: Rang 7. „Es ist natürlich sehr erfreulich, dass wir 3 Fechter aus den Top 10 stellen können.“

Die Veranstaltung findet unter strengsten Hygiene-Maßnahmen statt, vom Schnelltest vor Beginn des Turniers, über eine Tracking-App und entsprechender Abstandsregelungen. Zuschauer, Trainer und Betreuer sind nicht zugelassen und „müssen leider draußen bleiben“.

Die Wettkämpfe werden im Internet unter:
https://sportdeutschland.tv/fechten/german-masters-b-series-herrendegen-tag-2-bahn-1 gestreamt.
 

 

[KD]

Zurück