Sportschule | Sportklettern: Landesmeisterschaften Bouldern

Landesmeisterschaft NRW im Bouldern - Titel für Nils Brandenburger

Sportklettern Bouldern
Foto: Frank Brandenburger DAV LV NRW

Der NRW Sportschüler der FALS, Nils Brandenburger, wurde Landesmeister im Bouldern, in der Jugend A. Platz 1 für Nils Brandenburger, Platz 2 für Alexander Legrand (Bonn), Platz 3 für Niklas Mende (Siegerland). Dabei zeigte Nils Brandenburger ein gutes Gesamtbild, denn die Jugend A startete im Feld der Herren und dort konnte Nils Brandenburger den Platz 12 bei den Herren belegen. Sein Bruder Jonas Brandenburger beendete den Wettkampf vorzeitig und belegte Platz 11 bei den Herren.

Landesmeisterschaft Boudern in NRW

Am 04.Mai wurden in Köln nicht nur die NRW-Landesmeister und NRW-Landesmeisterinnen gekürt, es gab auch zum letzten Mal die Möglichkeit um wertvolle Punkte für die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft zu ringen. Den passenden Rahmen dazu bot das Stuntwerk an seiner Wettkampfwand, in bis zu 4,5 Meter höhe. An diese schraubte die Crew um den Weltklasse-Routsetter Christian Bindhammer die Boulderprobleme, die eine Mischung aus Flying Circus und wie bewege ich mich um nicht aus der Wand zu kippen waren. In spannenden sowie emotionalen Finals konnte sich zuerst am Nachmittag die Jugend messen und zur besten Zeit, am Samstagabend, dann die Damen und Herren. Bei den Damen und Herren brachten die Bewegungsprobleme der Boulder die Emotionen der Finalisten zum Ausbruch.Am Ende waren auf der Ergebnisliste viele weiße Kästchen zu sehen, denn die Finalboulder der Damen und Herren waren sehr schwer. Eventuell ist das ein Vorgeschmack auf die kommende Herausforderung, den schon am kommenden Wochenende, den 11.05, werden in Trier die Titel zur Westdeutschen Meisterschaft vergeben.

Landesmeisterschaft Bouldern NRW:

Damen:

1.Platz, Julia Koch, Wuppertal
2.Platz, Kyra Kaase, Bielefeld
3.Platz, Emma Lorenz, Rheinland Köln

Herren:

1.Platz, Mauro Naroska, Wuppertal
2.Platz, Markus Jung, Rheinland Köln
3.Platz, Daniel Jung, Siegerland

Jugend A:

1.Platz, Zoè Hoffmann, Rheinland Köln
2.Platz, Franziska Bentfeld, Aachen
3.Platz, Sandra Orth, Siegburg

1.Platz, Nils Brandenburger, Wuppertal
2.Platz, Alexander Legrand, Bonn
3.Platz, Niklas Mende, Siegerland

Jugend B:

1.Platz, Emilia Merz, Rheinland Köln
2.Platz, Sarah Niesenhaus, Siegerland
3.Platz, Leonie Wenger, Siegburg

1.Platz, Leander Karmanns, Rheinland Köln
2.Platz, Henry Lorenz, Rheinland Köln
3.Platz, Janne Markussen, Paderborn

Jugend C:

1.Platz, Lisa Hefftler, Rheinland Köln
2.Platz, Isabelle Fischer, Wuppertal
3.Platz, Elisa Koppelmann, Rheinland Köln

1.Platz, Finn Altemöller, Rheinland Köln
2.Platz, Eric Rüter, Bielefeld
3.Platz, Lasse Lemke, Bielefeld

[Frank Brandenburger]

Zurück