Aktuelles

Handball | U16 - Lehrgang

Zwei FALS-Sportschüler zur U16 Handball Nationalmannschaft eingeladen

Vom 17.-20.06.22 fand in Steinbach ein Lehrgang der männlichen U16 Nationalmannschaft statt und mit Roman Babic und Malte Wolfram waren zwei Sportschüler unserer Schule dabei. Sie wurden vom Chef-Bundestrainer Nachwuchs Jochen Beppler und DHB-Talentcoach Carsten Klavehn zum Lehrgang in die Südbadische Sportschule Baden-Baden eingeladen. Die Schulgemeinschaft ist stolz auf zwei weitere Nationalspieler unserer Schule.

Weiterlesen …

| Feierliche Spendenübergabe in der Mediothek

Großer Erfolg der Kinderhospizaktion im Jahrgang 8

Große Spannung herrschte am Mittwoch, dem 15.6., in der Mediothek. Die Schüler*innen des 8. Jahrgangs hatten sich 6 Wochen in Zeug gelegt, um durch persönlichen Arbeitseinsatz Spendengelder für das Kinderhospiz zu erwirtschaften. Niemand kannte die Gesamtsumme, die zusammengetragen wurde, als sich die Vertreter*innen der Klassen 8 in der Mediothek eingefunden hatten, um gemeinsam das Geld zu übergeben. Alle warteten gespannt auf die Information, die Frau Linke dann bekannt gab.

3850,00 Euro – ein großartiger Betrag, der auch die Augen von Frau Wülfing, der Leiterin des Kinderhospiz Burgholz, erstrahlen ließ. Die dankte den SchülerInnen sehr beeindruckt und berichtete, wozu diese Summe nun im Hospiz verwendet wird, zum Beispiel für die Anschaffung von neuem Spielzeug.Ein ganz toller Erfolg, der sowohl den Schulleiter, Herrn Noll und Frau Linke als Betreuerin des Projektes als auch die KlassenlehrerInnen der Klassen 8 mit Stolz erfüllt.

 

 

Badminton | Interview - Kevin Dang

Kevin Dang - Erfolgreichster Badmintonspieler an der deutschen U17-Spitze

Erfolgreichster Badmintonspieler an der deutschen U17-Spitze - Kevin Dang (Jg. 11) ist zweifach Deutscher Meister 2022. Ein Interview.
Vom 03.-05.06.2022 spielte Kevin Dang mit seinen Doppelpartnern in Ilmenau eine überragende Deutsche Meisterschaft und erzielte gleich zwei Titel für den STC Blau Weiß Solingen.

Weiterlesen …

Fußball | NRW-Landesfinale

WK4-Fußballerinnen Vize-Landesmeister, WK4-Fußballer 4. im NRW-Landesfinale

Nach dem sensationellen Doppelerfolg im Bezirksfinale des Regierungsbezirks Düsseldorf, durfte die FALS erstmals mit Jungen und Mädchen im NRW-Landesfinale der WK4 antreten. Da sich auch die Leichtathleten für das Landesfinale in Duisburg qualifiziert hatte, war die FALS mit vielen Schülerinnen und Schülern vertreten und musste sogar mit zwei Reisebussen anreisen.

Weiterlesen …

Leichtathletik | Landesfinale der Leichtathleten Duisburg

Leichtathletik: WK IV holt den Landesmeistertitel

Am vergangenen Mittwoch haben die jüngsten Leichtathleten unserer Schule gezeigt, dass sie die besten in NRW sind. In einem packenden und sehr engen Wettkampf setzten sie sich gegen 9 andere Schulen durch. Das Landesfinale der Leichtathleten (Vielseitiger Mannschaftswettkampf) in Duisburg fing mit dem Staffelwettbewerb der zehn beteiligten Schulen an. Und schon das Ergebnis spiegelte die Leistungsdichte der Mannschaften wider. Die Athlet*innen der FALS leisteten sich eine kleine Unkonzentriertheit, wodurch sie auf den 5. Platz kamen, aber dies nur mit drei Sekunden Rückstand auf Platz 1.

Weiterlesen …

Mediothek

Rüdiger Bertram und 'Das Stinktier' waren zu Besuch da

Rüdiger Bertram war heute bei uns in der Mediothek und hat Schülern der Grundschule Gottlieb-Heinrich-Straße sein Buch „Stinktier & Co. – Gegen uns könnt ihr nicht anstinken“ vorgestellt.

Ja, er war es wirklich – auch wenn er zunächst behauptete, er sei ein anderer, weil ein Kind aus dem Publikum festgestellt hat, dass er den Fotos auf den Büchern überhaupt nicht ähnlich sehe.

Dass er es doch war, hat man schnell gemerkt, denn er hat sein Buch so lustig präsentiert, dass alle Anwesenden sehr viel Spaß hatten. Dabei hatte er auch Bilder vom Illustrator, sodass die Kinder nicht nur den Text hören, sondern auch die Figuren der Geschichte sehen konnten.
Nach einer Fragerunde, bei der die Kinder der Grundschule Gottlieb-Heinrich-Straße ihre vorbereiteten Fragen stellen konnten, gab es auch noch für alle Kinder eine Autogrammkarte von Herrn Bertram.
Die Veranstaltung war rundum gelungen und ein tolles Vergnügen!

Die Mediothek bedankt sich nicht nur bei Rüdiger Bertram, sondern auch bei Anne Simon von der Buchhandlung Bücherwald für die großartige Unterstützung!