Aktuelles

Schulbetrieb

Unser Spanienaustausch 2017

Zu Beginn des Austauschs besuchten uns die Spanier in Deutschland und von der ersten Minute an verstanden wir uns blendend mit ihnen.
Die Ausflüge waren sogar für uns Deutsche sehr interessant. Beispielsweise besuchten wir den Kölner Dom und fuhren bei strömendem Regen mit der Seilbahn hinauf nach Schloss Burg. 

Weiterlesen …

Schulbetrieb

Offenes Angebot: Vorbereitungskurs für das Diplom für Spanisch als Fremdsprache (DELE A1/2, B1/2)

Die Friedrich-Albert-Lange-Schule bietet auch in diesem Schuljahr die Prüfung für das DELE A1/2 bzw. B1/2 an. Die Diplomas de Español como Lengua Extranjera (DELE) sind offizielle und international anerkannte Zertifikate zum Nachweis der spanischen Sprachkenntnisse, die das Instituto  Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Bildung und Erziehung vergibt.

Weiterlesen …

Schulbetrieb

Begrüßungsfeier der neuen 5. Klassen

Am Mittwoch, dem 30.8.2017 wurden die neuen 5. Klassen feierlich an der FALS begrüßt. Der erste Schultag an der neuen Schule begann für die ca. 180 Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern im restlos gefüllten PZ des Nebengebäudes.

Weiterlesen …

Schulbetrieb

Willkommen im neuen Schuljahr

Nebengebäude Schwindstraße (Haupteingang)

Das neue Schuljahr startet am 30.08. um 8:00 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-13.

Die Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen findet am 30.08. um 13:00 Uhr im Nebengebäude Schwindstraße statt.

Weiterlesen …

Schulbetrieb | 53 Schülerinnen und Schüler haben eine 1 vor dem Komma

137 Abiturienten verlassen die FALS

Habi Potter – 13 Jahre durchgemuggelt: Abitur 2017. So lautete das Motto unseres diesjährigen Abiturjahrganges. Aber „durchgemuggelt“ hat dieser Jahrgang sich bestimmt nicht: Von 137 Abiturienten haben über 50 Schülerinnen und Schüler einen Durchschnitt im Abitur erreicht, der besser als 2,0 war. Sechs Schülerinnen und Schüler hatten die Traumnote 1,0. Respekt zollen wir aber auch allen, ...

Weiterlesen …

Kultur, Schulbetrieb

Die Kunst der Selbstverteidigung

Unter Anleitung des Kung-Fu-Trainers des WMTV Solingen Andreas Lukosch erlernten 30 Schülerinnen und Schüler des Darstellen-und-Gestalten-Kurses Jahrgang 10 erste Einblicke in die Selbstverteidigung.
Der Kurs war Bestandteil der Unterrichtsreihe „Identität“ bzw. „Ich bin Ich!“.
Andreas Lukosch zeigte den motivierten Schülerinnen und Schülern Formen der Befreiung aus Klammergriffen unterschiedlicher Art.

Weiterlesen …