Naturwissenschaften

Amy Stein und Felix Berger erreichen 1. Platz beim Jugendwettbewerb Informatik

Beim Bundesweiten „Jugendwettbewerb Informatik“ qualifizierten sich 19 Schülerinnen und Schüler der FALS nach erfolgreicher Teilnahme an den ersten beiden Runden für den finalen Wettbewerb. Dabei belegten Amy Stein und Felix Berger einen hervorragenden 1. Platz. Laura Weber, Jason Rocholl und David Speich konnten die Qualifikationsphase mit einem sehr guten 2. Platz abschließen. Insgesamt 46 Schülerinnen und Schüler der FALS nahmen am Informatikwettbewerb teil.

Zurück