Kultur | JUNGE MENSCHEN MACHEN THEATER!

Der Bergische Theaterwettbewerb 2017 - Preisnominierungen

Folgende Gruppen sind nominiert (in alphabetischer Reihenfolge):

Fichte-Gymnasium, Krefeld

„Der Diener zweier Herren“

 

Friedrich-Albert-Lange-Schule, Solingen

„Die Chinesische Mauer“

 

Friedrich-Albert-Lange-Schule, Solingen

„Die fabelhafte Welt der Künstler“

 

Grundschule Südstraße, Solingen

„Die Geschichte vom Adler, der dachte, er wäre ein  Huhn“

 

Maria-Kunigunda-Schule, Essen

„Hotel  13“

 

Marienschule, Münster

„Verloren“

 

Sechseckschule, Erkrath

„Villa Spooky“

 

„We perform“, Solingen

„Ich brauch‘ nicht viel“

 

Für den Schauspielerpreis sind nominiert:

Nicolai Kaps (Fichte-Gymnasium, Krefeld)

Shantal Radosavljevic (Rosa-Parks-Schule, Herten)

Tim Zielke (Mildred-Scheel-Berufskolleg, Solingen)

 

Die Preise werden am 8. Juli 2017 im Rahmen der Abschlussgala der 20. Walder Theatertage im Theater und Konzerthaus Solingen verliehen.

Zurück